Archiv der Kategorie 'architektonische Verdrängung'

Dresdens Schlafblockade gegen Obdachlose in der Innenstadt

Wie bereits in dem Beitrag „Dresden: bauliche Aussperrung von obdachlosen Menschen“ berichtet hatte die Stadt Dresden im Dezember 2013 beim historischen ‚Blockhaus‘ gegenüber dem Goldenen Reiter einen obdachlosen Übernachter durch eine Blockade verdrängt. Die witterungsgeschützte Übernachtungsmöglichkeit war durch jeweils zwei Balken blockiert worden.
Diese existieren bis heute.

Blockhaus in Dresden a

Blockhaus in Dresden b