Archiv für August 2015

Bad Breisig: Gedenkaktion an Opfer von Sozialdarwinismus

Klein, Klaus-Dieter Gedenken 2015
Von der linksalternativen Nachrichten-Plattform „Indymedia Linksunten“:

Dieter Klaus Klein wurde im Stadtpark von Bad Breisig ermordet… vor 23 Jahren… doch bis heute erinnert nichts an ihn und diese grausame Tat!
Antifaschist*innen haben deswegen in der Todesnacht vom 31.07 auf den 01.08 am Ort des Mordes in Bad Breisig einen Tatort errichtet, ein Kreuz aufgestellt und rund um den Park plakatiert.

Viele Ereignisse der heutigen Tage erinnern böse an die 90er Jahre. Auch deswegen ist ein Gedenken wichtig, damit nicht vergessen wird, wo Faschismus, Nationalismus und Diskriminierung enden werden. Nämlich in Gewalt gegen alle, die als minderwertig angesehen werden. Dieter Klaus Klein war als Obdachloser bereits gesellschaftlich stigmatisiert und damit ein potentielles Opfer für die Nazis. Mit seiner Widerrede gegen ihre Parolen wurde er dann endgültig zum Ziel ihres Hasses.
Der Mord ist heute in Bad Breisig kaum bekannt, es existiert keine Gedenktafel oder ähnliches.
Eine solche bräuchte es aber, als Zeichen der Würdigung von Zivilcourage, als Warnung vor einer Ideologie der Ungleichwertigkeit und als Erinnerung an Dieter Klaus Klein.

Plakattext:
 
Dieter Klaus Klein
wurde am 31 Juli 1992 in diesem Ort ermordet!

Dieter Klaus Klein (* ca.1943, † 31. Juli 1992) war obdachlos, als er am Abend des 31.07.1992 im Kurpark in Bad Breisig übernachtete.
Als in dieser Nacht zwei Neonazis „Sieg-Heil“- grölend durch den Park zogen, bewies er Zivilcourage und verbat sich deren rechte Parolen, worauf hin diese ihn zunächst zusammenschlugen und später erstachen.

* Allein im Jahr 1992 töteten Nazis mindestens 27 Menschen in Deutschland.
Die Morde stehen dabei im Kontext eines in den 90ern Erstarkenden deutschen Nationalismus und Rassismus, der in Brandanschlägen auf Flüchtlingsheime, Hetzjagden auf Migrant*innen, einem Beifall klatschenden „bürgerlichen“ Mob und der faktischen Abschaffung des Asylrechts gipfelte.
Die  Medien leisteten mit entsprechender Hetze ihren Beitrag dazu.
Eine Situation, die sich heute wiederholen zu scheint! Lassen wir das nicht nochmal zu!

Kein Vergeben      -       Kein Vergessen

* MK161: Mord in Bad Breisig, 03.08.2015, https://linksunten.indymedia.org/en/node/150010