München: Mord an Obdachlosen?

Persepolis-Screenshot
Laut einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium München wurde gegen 10 Uhr am 26. August 2014 Bereich des Münchner Flauchers ein 50-jähriger polnischer Obdachloser von einem Passanten tot aufgefunden. Der Obdachlose wurde „möglicherweise Opfer eines Gewaltdeliktes“, wie es heißt.
„Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kann die Tatzeit auf den Zeitraum zwischen Montag, 25.08.2014, 09.00 Uhr und dem Auffindezeitpunkt eingegrenzt werden.“

Zeugenaufruf:

„Personen, die im Zeitraum von Montag, 25.08.2014, 09.00 Uhr bis Dienstag, 26.08.2014, 10.00 Uhr, Wahrnehmungen im Bereich des Flauchersteges gemacht haben, die für die Ermittlungen relevant sein können, werden gebeten sich mit der Mordkommission München unter 089 / 29 10 – 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.“