London: Anti-Obdachlosen-Platten nach Protesten wieder entfernt

Nach Protesten hat ein Tesco-Supermarkt in London Platten mit abgerundeten Spitzen, die Obdachlosen und anderen Einkommensarme einen Aufenthalt verunmöglichen sollten, wieder entfernt.
Die Organisation „Left Unity“ hatte Protest dagegen organisiert. Der, besonders online, organisierte Protest dürfte für Unternehmen bei ähnlichen Planungen eine Warnung sein.

* Claire Carter: Tesco removes spikes over claims they are ‚anti homeless‘, Telegraph, 12. Juni 2014, http://www.telegraph.co.uk/finance/newsbysector/retailandconsumer/10897601/Tesco-removes-spikes-over-claims-they-are-anti-homeless.html